Dewil's Claw - Harpagophytum procumbens  - 1

Dewil's Claw - Harpagophytum procumbens

Wissenschaftliche(r) Name(s): Harpagophytum procumbens, subsp. procumbens DC. ex Meisn.

Volksname(n): Teufelskralle, Grapple-Pflanze, Grapple-Rebe, Radix Harpagophyti, Holzspinne, Xwate

Grams
9,00 €
Bruttopreis

 

Teufelskralle ist ein Volksheilmittel, das bei einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt wird, darunter Arthritis und Rheuma. Klinische Studien belegen im Allgemeinen den Einsatz als entzündungshemmendes und schmerzstillendes Mittel bei Kreuzschmerzen und Arthrose. Seit vielen Jahren gilt die Teufelskralle als Heilpflanze. Die Wurzel hat medizinische Kräfte und wird von den Menschen geliebt, die die Pflanze kennen.

Dosierung

Teufelskralle wurde bei Rückenschmerzen, Muskelschmerzen und Osteoarthritis untersucht, wobei tägliche Dosen von bis zu 9 g roher Knolle, 1 bis 3 g Extrakt oder 50 bis 100 mg Harpagosid verwendet wurden.

Kontraindikationen

Nicht zusammen mit antiarrhythmischen, chronotropen oder inotropen Arzneimitteln verwenden. Wegen der Bitterkeit des Präparats und der daraus resultierenden Erhöhung der Magensekretion ist die Teufelskralle bei Patienten mit Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren kontraindiziert.

No reviews

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Product added to wishlist
Product added to compare.

Wir verwenden Cookies, um unseren Datenverkehr zu analysieren, und das war's.