Special Kush - Royal Queen Seeds
Special Kush - Royal Queen Seeds
Special Kush - Royal Queen Seeds
Special Kush - Royal Queen Seeds

Special Kush - Royal Queen Seeds

Kush bedeutet für Indica-Varietäten das, was Haze für die Sativa- Varietäten bedeutet. So wie Skunk ist Kush ein Ausdruck der benutzt werden kann, um eine ganze Erblinie von Cannabis-Pflanzen zu beschreiben.

Number of seeds:
  • 3
  • 5
11,50 €
Bruttopreis

  Anonym

Vom Surfen bis zum Versand ist Ihre Privatsphäre geschützt.

  Schnell und diskret

Ihr Paket wird mit Stolz aus den Niederlanden verschickt.

  Einfache Zahlungsmethoden

Kein Hindernis zwischen unseren Produkten und Ihnen.

 

Aus dem fernen Hindukusch, zwischen Afghanistan und Pakistan

Kush bedeutet für Indica-Varietäten das, was Haze für die Sativa- Varietäten bedeutet. So wie Skunk ist Kush ein Ausdruck der benutzt werden kann, um eine ganze Erblinie von Cannabis-Pflanzen zu beschreiben. Wir benutzen den Ausdruck Indica heute, um einen Pflanzentyp zu beschreiben, der normalerweise (heimisch) in Indien gefunden wird. Damals wurden alle Pflanzen Cannabis Sativa genannt, aber es gab einen großen Unterschied bei diesen Varietäten, der eine Differenzierung in eine andere Kategorie erforderlich machte, nach der Region, in der sie zum ersten Mal entdeckt wurden, Indica genannt. 

Obwohl wir wissen, dass Indicas in mehr Ländern als nur in Indien heimisch sind, ist nicht nur der Ausdruck geblieben sondern auch das Muster, Grassorten nach den Orten ihrer Entdeckung zu nennen. Das allererste Kush-Gras, das auftauchte, wurde in Huldigung des Hindu Kush, einer Bergregion, die sich von Afghanistan bis Pakistan erstreckt, benannt.

Gut für alle Geldbeutel

Wir beschlossen, eine dieser Kush-Züchtungen der alten Schule wieder zum Leben zu erwecken und sie mit einem nur feminisierten Samen ins moderne Zeitalter zu holen. Die Special Kush ist unser Tiefstpreis-Samen, perfekt für den Low-Budget-Grower. Wenn ihr ordentliches Gras zu einem vernünftigen Preis sucht, ist die Special Kush perfekt für euch.

Bis zu 3m im Freien und gute Erträge

Die Special Kush wächst gerne wild, so wie in den Bergen Afghanistans, das heißt sie füllt jeden möglichen Raum aus. Indoor muss darauf geachtet werden, dass sie ihren Platz nicht überwuchert. Hat sie jedoch outdoor genügend Platz zur Verfügung, kann sie über 3 m groß werden. 

Die Blüte ist nach 8-10 Wochen abgeschlossen und sie trägt indoor 65-150 g pro Pflanze, 475 g pro Quadratmeter unter einer 600 W Lampe. Wird sie outdoor gegrowt, braucht sie eine warme Umgebung, wie man sie in Italien oder Griechenland findet. Mit genügend Sonne, Dünger und Wasser kann dieser Baum über 550 gpro Pflanze tragen.

Nach Hasch schmeckende Sorte

Im Allgemeinen sind die Buds der Special Kush kleine und feste "Nuggets" weißer Güte, die auf der ganzen Pflanze verteilt sind. Beim Rauchen hat sie einen sehr haschischartigen Geschmack mit einem vollen Body-Stone durch ihren Indica-Hintergrund. Das ist eine einfache, elementare Pflanze, die gut zu rauchen und als feminisierte Samen zu einem guten Preis erhältlich ist.

DATEN

THC: 17%

CBD: Low

Ertrag Indoor: 425 - 475 gr/m2

Ertrag Outdoor: 500 - 550 gr/plant

Höhe Indoor: 60 - 100 cm

Höhe Outdoor: 200 - 270 cm

Blütephase: 7 - 8 Wochen

Erntemonat: Vom 15. bis ende September

Genetischer hintergrund: Afghan x Kush

Art: Sativa 20% Indica 80%

Wirkung: Stoned, physisch und mental

Geschmack: Erdig, Beissend, Süss

Klimazone: Warm

SK-RQS
No reviews

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Product added to wishlist
Product added to compare.