Banisteriopsis Muricata Caapi Red  - 1

Banisteriopsis Muricata Caapi Red

Banisteriopsis caapi, besser bekannt als Caapi oder Yagé, ist eine Lianenart aus dem Amazonas-Regenwald, die aufgrund ihrer MAO-hemmenden Eigenschaften in Ayahuasca-Gebräuen verwendet wird.

Grams
15,00 €
Bruttopreis

 

Lateinischer Name: Banisteriopsis Muricata

Allgemeiner Name: Yage, Cielo, Caapi, Yaje, Muricata

Herkunftsland: Brasilien

Familie: Malpighiaceae

Gattung: Banisteriopsis.

Banisteriopsis muricata hat sehr ähnliche Wirkungen wie Banisteriopsis caapi. Als wesentlich stärker gilt jedoch die zur Familie der Malpighiaceae gehörende B. muricata. Sein Name kommt von der satten roten Farbe, die es beim Extrahieren erzeugt, und seine Blätter unterscheiden sich deutlich von denen der gelben B. caapi. Der Unterschied zwischen den beiden wird auch durch den Unterschied zwischen den Arten von Ameisen hervorgehoben, die diese Reben bewohnen.

Die Rebe wächst reichlich im Amazonas-Regenwald in Ecuador, nahe der Grenze zu Peru. Die Wurzel wächst gut in einem reichen, feuchten Boden mit Halbschatten bis voller Sonne. Seine Blätter sind breit und haben auf der Unterseite kleine Haare, die ihnen ein ätherisches, silbriges Aussehen verleihen.

Unter den Ureinwohnern des Amazonas gilt B. muricata als einer der mächtigen „Meister-Pflanzenlehrer“, und es wird angenommen, dass es mehr als 70 Stämme gibt, die diese Rebe traditionell für eine Reihe von Zwecken verwendet haben.

No reviews

Vielleicht gefällt Ihnen auch

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Product added to wishlist
Product added to compare.

Wir verwenden Cookies, um unseren Datenverkehr zu analysieren, und das war's.